Jestetten | Lottstetten (hüf) Am Dienstagmorgen kam es auf der SBB-Bahnstrecke zwischen Bülach und Schaffhausen zu einer Störung. Zahlreiche Züge sind verspätet, einige fielen aus.

Laut den Bahnverkehrsinformationen der SBB ist die Störung mittlerweile behoben. Es muss aber weiter mit Beeinträchtigungen gerechnet werden.

Grund für die Unterbrechung im Morgenverkehr gegen 6.30 Uhr war ein Leitungsschaden zwischen Rafz und Jestetten.

Werbeanzeigen