Jestetten (PM Pol FR | red) Der Jugendraum der Gemeinde Jestetten war das Ziel von Einbrechern. Er befindet sich in einem Nebengebäude der Realschule.

Unbekannte verschafften sich in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch Zutritt in den Jugendraum in der früheren Gewerbeschule in der Weihergasse. Laut Polizei hebelten sie die Türe auf und durchsuchten den Jugendraum.

Beute waren eine Spielekonsole mit den dazugehörigen Spielen. Möglicherweise bedienten sich die Täter auch an verschiedenen Lebensmitteln.

Der Diebstahlschaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf rund 250 Euro, der Sachschaden auf 200 Euro.

Advertisements