Erzingen (PM Pol FR | red) Unter Drogeneinfluss war ein Fahranfänger in Erzingen unterwegs. Der 18 Jährige wurde am Samstagabend gegen 22.20 Uhr von einer Polizeistreife kontrolliert.

Da der junge Fahrer typische Anzeichen zeigte, die auf einen Drogenkonsum hindeuteten, führte die Polizei  einen Schnelltest durch. Dieser zeigte einen positiven Wert auf den Wirkstoff THC.

Der Mann gab dann auch zu, am Vorabend einen Joint geraucht zu haben. Er musste mit zur Blutprobe. Die Autofahrt war damit beendet.

Advertisements