Lottstetten (PM Pol FR | red) Offensichtlich ohne Beute verließen Einbrecher eine Gaststätte in Lottstetten.

Laut Polizei drangen in der Nacht zum Freitag zwischen 1 Uhr und 8.30 Uhr Unbekannte in ein Restaurant in der Bahnhofstraße in Lottstetten ein.

Der oder die Einbrechern kamen allem Anschein nach über ein gekipptes Fenster in das Haus. Sie betraten die Räumlichkeiten und hebelten am Tresen eine Schublade auf. Anschließend verließen sie das Gebäude allerdings, ohne etwas mitgenommen zu haben.

Der Polizeiposten in Jestetten hat die Ermittlungen aufgenommen.

Advertisements