MH-387Klettgau (PM Pol WT/red) Am Samstag gegen 2.30 Uhr traf die Polizei in Erzingen einen 57-Jährigen in einem Auto sitzend an, der gerade wegfahren wollte.

Da die Beamten bei dem Mann starken Alkoholgeruch wahr nahmen, wurde auf freiwilliger Basis ein Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von 3,3 Promille.

Daraufhin nahmen sie ihm den Fahrzeugschlüssel ab und untersagten die Weiterfahrt. Jetzt wird deshalb die Führerscheinstelle über den Vorfall informiert.

Advertisements