Bild: Veranstalter
Bild: Veranstalter

KiK Kultur im Kammgarn präsentiert:

MAX ROMEO (JAM)
AFTERSHOWPARTY BY REAL ROCK SOUND & BOOM DI TING (SH)

Roots Reggae
Samstag, 2. November
Tür: 20.30 Uhr
Beginn: 21.30 Uhr
Eintritt: CHF 32.-/27.-

Max Romeo ist eine der führenden Figuren des Early- und des Roots-Reggae. Sein „Wet Dream“ von 1968 wird wegen des derb-anzüglichen Textes von der BBC verboten und verkauft sich nicht zuletzt deswegen über 250 000 Mal. In seinen späteren Jahren wird Romeo zunehmend politischer und sozialkritischer, ein Höhepunkt dieser Phase ist das Album „War Ina Babylon“ von 1976, das als eine der wichtigsten Veröffentlichungen des Roots-Reggae angesehen wird. Aufgewachsen ist er in Saint Ann Parish, von wo auch Bob Marley und Justin Hindes stammen. Seine lange Karriere mit zahlreichen Eigenproduktionen, die innige Freundschaft mit Keith Richards (Rolling Stones) und anderen tragen dazu bei, dass er mit seinen fast 70 Jahren noch heute in Hochform ist.

 

Advertisements