MH-387Dettighofen (PM Pol WT/red) Durch seine unsichere Fahrweise fiel ein Autofahrer am Sonntagabend gegen 20.40 Uhr auf der Landesstraße L 163 bei Dettighofen auf.

Der 24 Jahre alte Mann war mit seinem Auto unterwegs, als die Besatzung eines Streifenwagens sah, wie das Fahrzeug mehrfach komplett auf die linke Straßenseite geriet, wobei zu diesem Zeitpunkt kein Gegenverkehr kam.

Bei dem Mann wurde deutlicher Atemalkoholgeruch festgestellt, ein Test ergab einen Wert von etwa 1,6 Promille. Es wurde eine Blutuntersuchung veranlasst und der Führerschein in Verwahrung genommen.

Advertisements