logo_rathaus_jestettenJestetten (red) Der Jestetter Gemeinderat trifft sich morgigen Donnerstag, 26. September, bereits um 18 Uhr in der Kindertagesstätte „Homberg“ zu einer öffentlichen Sitzung.

Dort geht es um die Farbgestaltung des Außen- und Innenbereichs sowie eine Materialauswahl.

Um 19.30 beginnt im Sitzungssaal im Rathaus in Jestetten die Fortsetzung der Gemeinderatssitzung. Zu Beginn steht die Vorbereitung des Gemeindehaushalts 2014 auf der Tagesordnung.

Weitere Beratungspunkte sind die Vergabe eines Auftrags für eine zusätzliche Urnenwand für den Altenburger Friedhof und die Straßenbreite für die Sanierung der Birretstraße.

Advertisements