MH-387Jestetten (PM Pol WT) Eine Streife der Polizei hielt am Dienstag gegen 21.50 Uhr im Randenweg einen Personenwagen an.

Bei der Überprüfung des 31 Jahre alten Fahrers wurden Symptome für Drogenkonsum festgestellt. Ein Drogenvortest zeigte ein positives Ergebnis bei Kokain. Eine Blutuntersuchung wurde veranlasst.

Der Autofahrer wird wegen Fahren unter Drogeneinfluss und wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz angezeigt.

Advertisements