Der Premierenabend am Freitag begeisterte die Zuschauer. Bild: Hüfner
Der Premierenabend am Freitag begeisterte die Zuschauer. Bild: Hüfner

Jestetten (hüf) Mit einem mehr als zweistündigen Programm verzauberten 50 Kinder das Publikum des „Circus Stella“.

Bereits zum 19. Mal fand im Rahmen des Jestetter Ferienprogramms der „Mitmach-Zirkus“ statt, an dem sich rund 50 Kinder und dazu viele Eltern beteiligten.

Gestern war nun auf der Wiese hinter dem Seniorenwohnheim „Im Winkel“ die Premiere des in dieser Woche erarbeiteten Programms.

Als die Zuschauer schließlich das Zirkuszelt verließen, warteten die jungen Akteure auf sie. Sie hatten sich im Spalier aufgestellt und applaudierten den Besuchern, die in der kleinen Zeltstadt noch Bänke und Tische zum Verweilen vorfanden und dort verköstigt wurden.

Die Bewirtung war nicht Selbstzweck, sondern ist ein Teil der Aktivitäten, die zur Finanzierung des Zirkusprojekts beitragen. Alleine aus den Teilnehmergebühren und den Eintrittsgeldern für die insgesamt vier Vorstellungen wäre das nicht möglich.

Hinterher gab es für die jungen Zirkusartisten eine Premierenfeier mit Buffet und Musik. Hierzuland.Info durfte mit dabei sein und zeigt ein paar Eindrücke davon in dieser Bildergalerie.

 

Bildergalerie vom „Circus Stella“:

© alle Bilder: Manfred Hüfner

[nggallery id=99]

 

[nggallery id=100]

Advertisements