Sigmar Gabriel. Bild: SPD
Sigmar Gabriel. Bild: SPD

Region Klettgau (PM SPD/red) Am Freitag, 6. September, kommt der SPD-Bundesvorsitzende Sigmar Gabriel in die Region. Er spricht ab 13 Uhr auf dem Viehmarktplatz in Waldshut-Tiengen.

„Ich freue mich sehr, dass Sigmar Gabriel meiner Einladung folgt und wir gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit nutzen können, über unser Wahlprogramm zu diskutieren und ins Gespräch zu kommen“, so die SPD-Bundestagsabgeordnete Rita Schwarzelühr-Sutter.

„Es wird an diesem Mittag einen moderiertes Gespräch geben“, so die Sozialdemokratin weiter. „Die Bürgerinnen und Bürger werden die Chance haben, ihre Fragen direkt an Gabriel zu stellen.“

Statt von der Bühne herab, gibt es den Dialog auf Augenhöhe. Statt einer Showbühne mit einem abgetrennten Mitgliederbereich, sind Bürgerinnen und Bürger dazu eingeladen, nach einer kurzen Einführung mit dem SPD-Parteivorsitzenden direkt zu diskutieren.

Advertisements