MH-387Lottstetten (PM Pol WT/red) Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen erlitt eine 23 Jahre alte Rennradfahrerin beim Zusammenstoß mit einem Personenwagen leichte Verletzungen.

Ein 63 Jahre alter Autofahrer kam mit seinem Fahrzeug von der Gemeindestraße aus Richtung Dietenberg/Lottstetten und wollte auf die Bundesstraße B 27 in Richtung Jestetten einfahren.

Hierbei stieß er mit der von links kommenden, bevorrechtigten Radfahrerin zusammen. Die Radfahrerin wurde leicht verletzt und kam mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus nach Schaffhausen.

Der Schaden an den Fahrzeugen dürfte bei rund 1 200 Euro liegen.

 

Mehr Hierzuland.Info:

Radfahrer schwer verletzt

Zu weit links gefahren

Advertisements