MH-387Jestetten (PM Pol WT) Ein 22-jähriger Autofahrer wurde in Jestetten am Sonntagmorgen gegen 4 Uhr einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Hierbei stellten die Beamten aktuelle Drogenbeeinflussung fest.

Eine Urinprobe bestätigte den Verdacht. Die Entnahme einer Blutprobe, erfolgte.

Auf den 22-Jährigen warten ein Fahrverbot sowie eine empfindliche Geldbuße.

 

Mehr Hierzuland.Info:

Autoüberschlag in 30-er-Zone

Polizei sucht Ufo

Advertisements