Die Kandidaten für die politische Vertretung der Bürger aus der Region stellen sich bei einer Podiumsdiskussion in Waldshut-Tiengen vor. Bild: Deutscher Bundestag/Marc-Steffen Unger
Die Kandidaten für die politische Vertretung der Bürger aus der Region stellen sich bei einer Podiumsdiskussion in Waldshut-Tiengen vor. Bild: Deutscher Bundestag/Marc-Steffen Unger

Region Klettgau (hüf) In 88 Tagen wird auch in der Region Klettgau der Deutsche Bundestag gewählt.

Dies ist Anlass für den Kreisverband Waldshut des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) und die Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) Freiburg, zu einer Podiumsdiskussion einzuladen.

Als Teilnehmer sind dazu angekündigt:

• Bundestagsabgeordnete Rita Schwarzelühr-Sutter (SPD)
• Gabriele Schmidt (CDU)
• Peter Schanz (Bündnis 90/Die Grünen)
• Karsten Jung (FDP)
• Nicole Stadler (Die Linke)
• Mike Schinkel (ÖDP).

Der Termin der Veranstaltung ist Donnerstag, 4. Juli, um 18.30 Uhr in der Stadthalle Waldshut.

Mehr Hierzuland.Info:

Advertisements